Neuigkeiten von AUKOM e.V. (April 2011)

Am 15. März 2011 fand die Mitgliederversammlung von AUKOM e.V. in Wildau (Berlin) statt. Ein-geladen hatte die Hochschule Wildau, Mitglied bei AUKOM e.V. seit 2007. Mit 22 Teilnehmern war die Versammlung wie schon in den letzten Jahren wieder sehr gut besucht. Dies zeigt das unvermindert große Interesse auch im Kreis der Mitglieder.
Ihr Interesse wollen wir nun mit einigen Highlights aus der Mitgliederversammlung wecken:

 

  • In 2010 haben fast 1300 Teilnehmer die AUKOM-Kurse besucht. Das ist die bisher größte Zahl in einem Jahr seit Beginn der Schulungen Ende 2003. Insgesamt konnte AUKOM bisher fast 7000 Teilnehmer verbuchen. Diese Zahlen sind ein Indiz für die hohe Akzeptanz von AUKOM als anerkannte Ausbildung für Fertigungsmesstechniker. 
  • AUKOM e.V. hat mittlerweile 28 persönliche Mitglieder und 26 korporative Mitglieder, darunter 9 Einrichtungen der Erstausbildung, wie Universitäten, Fachhochschulen und Technikerschulen sowie alle maßgeblichen Anbieter von Koordinatenmessgeräten und einige wichtige Anwenderfirmen wie z.B. MTU, Daimler und Volkswagen. Neu hinzugekommen in 2010 sind die FH Zittau (Prof. Förster) sowie die Universität Bremen (Prof. Goch). Verhandlungen sind zurzeit im Gange mit weiteren Fachhochschulen, Universitäten und Zulieferern der Automobilindustrie.
  • Ein von der Universität Duisburg/Essen betreutes Projekt steht kurz vor dem Abschluss. Ziel ist dabei, AUKOM in die Lehrpläne von Berufsschulen einzubringen.
  • AUKOM ist international aufgestellt. Durch 9 Partner im Ausland werden AUKOM-Kurse in Argentinien, Benelux (den Niederlanden, Belgien, Luxemburg), Brasilien, Mexiko, Österreich, Portugal, der Slowakei, Spanien, Tschechien und Ungarn angeboten. Deutsche Anbieter führen Kurse in der Schweiz, in Schweden und den USA durch. Verhandelt wird zurzeit mit Frankreich.
  • Ein Kurs für Manager ist fertig gestellt und wird ab der 2. Jahreshälfte angeboten. Einzelheiten hierzu erfragen Sie bitte bei den Anbietern.
  • AUKOM hält Schritt mit dem technischen Fortschritt: In der 2. Jahreshälfte 2011 werden Kurse für Computertomografie und Formmesstechnik (für Koordinatenmesstechniker) auf den Markt kommen.

Übrigens: AUKOM präsentiert sich wieder auf der diesjährigen Control in Stuttgart. Sie sind herzlich eingeladen auf unserem Stand 3227 in Halle 3.
Herzliche Grüße im Namen des AUKOM-Vorstandes
Dr. Franz Wäldele, 1. Vorsitzender